Zur Startseite
 
 

    Öffnungszeiten

    Montag 
    geschlossen
    Dienstag bis Freitag
    10.00–12.00 Uhr und
    13.30–18.30 Uhr
    Samstag
    10.00–17.00 Uhr
    Sonntag
    13.00–17.00 Uhr

 
 

    BücherSpatz GmbH

    Marktgasse 8
    8640 Rapperswil
    055 210 31 31

 
 
 
 

Veranstaltungen

Lesung mit Denise Bernadette Frei - Auf der Suche nach dem Märchenprinzen

Montag 23. August 2021 unter den Arkaden vom Bären

Die in der Region lebende Autorin liest aus ihrem letzten Roman.

Denise Bernadette Frei arbeitet seit 2003 als selbständige Numerologische Lebens- und Unternehmensberaterin. Nach verschiedenen familiären Schicksalsschlägen in den 1990er Jahren bildete sie sich nebenbei als Psychologische Beraterin, Numerologin, Farbtherapeutin, Medium und als spirituelle Heilerin weiter. Ihre Erfahrungs-Schätze verpackt sie in ihre Bücher, mit dem Ziel, ihrer Leserschaft nicht nur Unterhaltung zu bieten, sondern zwischen den Zeilen auch Lebenshilfe. Dies gelingt ihr auf humorvolle und unaufdringliche Weise. 

"Bevor diese Liebe eine echte Zukunftschance hat, müssen wir bereit sein, uns aus unseren anerzogenen Lebensplänen zu befreien. Wir müssen den Mut haben, familiäre, religiöse und gesellschaftliche Zwänge los zu lassen!"

Beginn 19.30 Uhr visàvis vom Bücher Spatz 

Eintritt frei, Kollekte willkommen

Anmeldung von Vorteil.

Denise Bernadette Frei
Auf der Suche nach dem Märchenprinzen
 
 
 

 
 

Lesung mit Philipp Gurt - Der Puppenmacher. Ein Fall für Landjäger Caminada

Philipp Gurt
Philipp Gurt Der Puppenmacher

Montag 6. September 2021 unter den Arkaden vom Bären 

Der Bündner Autor liest aus seinem im August erscheinenden neuen Kriminalroman. 

Graubünden, 1952: In einer stillen Herbstnacht hört der Knecht Toni einen gellenden Schrei und macht kurz darauf eine verstörende Entdeckung. Mitten im düsteren Rheinwald vor den Toren Churs sitzt eine schöne junge Frau, an einen Baum gelehnt. Sie trägt ein weißes Kleid, in ihren Händen hält sie ein Sträußchen Herbstzeitlose. Wie eine Puppe sieht sie aus,ihr Lächeln ist zauberhaft. Aber das Fräulein ist tot. Und dann hört Toni einen zweiten Schrei ... Kein Zweifel: Hier ist Landjäger Walter Caminada gefragt, mit seinem untrüglichen kriminalistischen Gespür der beste Mann im Landjägerkorps Graubünden. 

Gemeinsam mit seinem Freund, Erkennungsfunktionär Peter Marugg, nimmt der Landjäger die Ermittlungen auf. Doch lange tappen die beiden Männer im Dunkeln. Handelt es sich um einen einzigen Täter, sind es mehrere? Was verbindet die Toten miteinander? Das Geheimnis, das die zwei Ermittler schließlich lüften, ist ein altes, ängstlich gehütetes: Alles begann vor über dreißig Jahren, auf einer kleinen Alm hoch in den Bündner Bergen ... 

Beginn 19.30 Uhr visàvis vom Bücher Spatz

Eintritt CHF 15.-- 

Anmeldung von Vorteil.

 
 
 

 
 

Lesung mit Doris Walser - Rosa, die Tochter des Plattstichwebers

Montag 18. Oktober 2021 unter den Arkaden vom Bären 

Die Autorin aus Rapperswil-Jona liest aus ihrem letzten Roman.

Rosa wird 1897 als siebtes Kind in eine arme Ostschweizer Plattstichweberfamilie geboren. Mutter und Kinder müssen täglich lange Stunden bei der Arbeit mithelfen, damit die Familie mit dem Verdienst überleben kann. Die Pacht eines Bauernhofes soll die engen Raumverhältnisse verbessern und die Speisen vielfältiger machen. Dann erschüttern Schicksalsschläge Rosas Kindheit. Ein Ortswechsel erlaubt es ihr während dem Ersten Weltkrieg, neue Freunde zu finden, bis die Spanische Grippe mit zerstörerischer Kraft über das Land fegt. Und immer wieder ist da das Rufen der Raben, die Rosa auf ihrem Weg begleiten. 

In ihrer eigenen einfachen Sprache beschreibt dieser historische Roman Rosas erahnte Kindheit bis in die Erwachsenenjahre im geschichtlichen Umfeld von 1902 bis 1921 in der Ostschweiz. 

Beginn 19.30 Uhr visàvis vom Bücher Spatz

Eintritt frei, Kollekte willkommen 

Anmeldung von Vorteil. 

Doris Walser
Doris Walser Die Tochter des Plattstichwebers
 
 
 

 
 

Vortrag von Matthias Nowak - Beweg dein Hirn

Matthias Nowak
Matthias Nowak Beweg dein Hirn

Montag 8. November 2021

Der Autor und ehemalige Kognitionstrainer beim FC Bayern München hat spezielle Übungen entwickelt, die Denkleistung, Konzentrationsvermögen und sogar unsere Lebensqualität verbessern. 

Mit diesem Übungsbuch kann jeder sofort effektiv seine geistigen Fähigkeiten auf allen Ebenen verbessern. Ein kurzer Theorieteil führt in das Training ein und zeigt, wie die Übungen auf Gedächtnis, Kreativität, Entscheidungsfähigkeit und Kommunikation wirken. Die Übungen schaffen neue Verbindungen zwischen den Gehirnzellen, steigern das geistige Potenzial und fördern die Leistung. 

Lassen Sie sich auf ein spannendes Thema mit Übungen vor Ort ein!

Beginn 19.30 Uhr. Ort je nach Anzahl teilnehmender Personen

Eintritt CHF 15.--

Anmeldung von Vorteil.

 
 
 

 
 

Lesegruppen

Lesen Sie gerne und sind Sie an einem Austausch über das gelesene Buch unter Gleichgesinnten oder Andersdenkenden interessiert?

Eine Lesegruppe - unter der Leitung von Yvonne Leu - trifft sich ca. alle 6 Wochen jeweils am Montag Morgen von 9.30 bis 11.00 Uhr im BücherSpatz. 

Eine weitere Lesegruppe - unter der Leitung von Monika Künzler - trifft sich ca. alle 6 Wochen jeweils Montag Abend von 19:00 bis 20:30 Uhr im BücherSpatz.

Eine reine Männerrunde - unter der Leitung von Eduard Hirschi - trifft sich in der Regel jeweils am letzten Freitag eines Monates. 

Sind Sie neugierig? Fragen Sie nach ob eine der Lesegruppen noch Platz hat.